HCS Human Capital System

Virtuelles Lebenswerk von Heinrich Keßler, Appenweier

Kontext Selbststeuerung durch die Besuchenden.



Anerkennung von Leistungen des Autors Heinrich Keßler.

Wer die Leistungen vergüten will, kann es hier tun:


Hier einen beliebigen Betrag beliebig oft spenden:
QR-Coce-paypal-spenden
     

Hier 10,00 Euro spenden
   
     

Hier 50,00 Euro spenden
   
     

Hier 100,00 Euro spenden.
   
     
     
     

So wird das Geld vom Autor Heinrich Keßler verwendet:


Folgende Kosten fallen an pro Jahr und sollen durch die Spenden ganz oder zumindest teilweise abgedeckt werden:

Euro:

Kosten für die Domänen

  1500

Kosten für Internetdienste

  1000

Kosten für Aktualisierungen der verwendeten Software

  1000

Spenden für genutzte, kostenfrei bereitgestellte Dienste Dritter

    500

Kosten für Anzeigen in Google

  2000

Kosten für Minijob für die Servicedienste,

  4000

Gesamt:

10000


Erst dann, wenn diese Kosten bezahlt sind, fällt tatsächlich eine Vergütung für die Vorleistungen und laufenden Leistungen des Autors an.


Jetzt eine Rezension schreiben und veröffentlichen.


 

Anmeldung:

Ich bin grundsätzlich bereit und in der Lage, ein Copyright und das Urheberrecht anzuerkennen:

Wenn "Ja", geht es zur Anmeldung hier.

Wenn "Nein", geht es hier weiter.